metzgerei haemmerli
metzgerei haemmerli

November – Schweinsbraten

Zutaten: 

800 g Schweinsnierstück
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL scharfer Senf, z.B. Dijon
½ TL Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL Bratbutter
Majoran zum Garnieren

Sauce:

1 Zwiebel, fein gehackt
2 Zweige Majoran
3 dl dunkles Bier, z.B. Dunkle Perle von Feldschlösschen
2 dl kalte Bouillon
4 TL Maisstärke, z.B. Maizena
1 TL Honig
50 g Butter, kalt, in Stückchen

Zubereitung:

1 | Ofen auf 80 °C vorheizen, eine feuerfeste Platte und vier Teller mitwärmen.

2 | Schweinsnierstück mit Knoblauch und Senf einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen. In heisser Bratbutter rundum ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Sofort auf die vorgewärmte Platte geben und im Ofen ca. 2 Stunden garziehen lassen. Der Braten kann im 60 °C warmen Ofen bis zu 90 Minuten ohne Qualitätsverlust warm gehalten werden.

3 | Für die Sauce alle Zutaten bis und mit Bier in die Fleischpfanne geben, auf 1 dl einkochen lassen, durch ein feines Sieb in eine kleine Pfanne giessen und abkühlen lassen. Bouillon mit Maisstärke anrühren, zugiessen und unter Rühren aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln lassen, Honig und Butter unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken

4 | Den Braten in Tranchen schneiden, mit heisser Biersauce servieren und mit Majoran garnieren.

Beilagen:
Dazu passt Kartoffelsalat.

Nährwerte:
Eine Portion enthält:

290 kcal
31 g Eiweiss
5 g Kohlenhydrate
16 g Fett
(ohne Kartoffelsalat)

Quelle: www.schweizerfleisch.ch